Allgemeine Meldungen

Das Schützenhaus wird zur Schützenalm

Nach einer langen Durst- (oder besser Hunger-) Strecke haben wir ab September endlich wieder einen Wirt in unserem Schützenhaus. Berti hat langjährige Erfahrungen in der Gastronomie und speziell in Vereinen gesammelt und wird uns mit seiner Erfahrung und seinen berüchtigt guten Schnitzeln bestimmt gut verpflegen. Bei uns möchte er etwas kürzer treten und nur noch am Wochenende arbeiten um wieder mehr Zeit für sich, seine Familie und die Enkel zu haben.

 

Weiterlesen: Das Schützenhaus wird zur Schützenalm

Generalversammlung

Am Freitag, den 11.03. fand beim SV Derdingen 1954 e.V. die jährliche Generalversammlung statt. Oberschützenmeister Jürgen Treffinger konnte im Vereinsheim auf dem Hagenrain lediglich 37 Mitglieder begrüßen, was bei einem aktuellem Mitgliederstand von 239 Schützen eine eher bescheidene Anzahl ist. In seinem Bericht ging Jürgen Treffinger auf aktuelle Themen ein und gab einen Ausblick auf die zukünftigen Aktivitäten, die im Verein anstehen.

Weiterlesen: Generalversammlung

Firmen- und Vereinspokal 2011

Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder ein Pokalschießen für Firmen, Vereine und Gruppen, zu welchem wir alle Freunde aus Nah und Fern recht herzlich einladen. Eine Mannschaft besteht aus 4 Schützen, die 3 besten werden für das Mannschaftsergebnis addiert. Die Veranstaltung findet am 28. und 29. Mai statt und bietet zusätzlich ein umfangreiches Rahmenprogramm für alle an.

Weiterlesen: Firmen- und Vereinspokal 2011

Bezirksmeisterschaft

Die Startkarten für die Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Unterland liegen im Schützenhaus bereit. Wer an den Kreismeisterschaften teilgenommen und sich nicht für die Bezirksmeisterschaften abgemeldet hat kann jetzt sein Können auf Bezirksebene gegen Kameraden aus den Schützenkreisen Vaihingen/Enz, Backnang, Heilbronn  und Ludwigsburg zeigen.

Die Vorstandschaft wünscht ihren Schützen viel Erfolg und weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass der Verein das Startgeld für Schützen nicht übernimmt, die sich beim Kreis nicht abgemeldet haben und nun nicht antreten.