Meldungen aus dem Sportbereich - Pistole

RWK Sportpistole: ein starker Auftritt

Einen starken Auftritt zeigten die Derdinger Pistolenschützen beim Rundenwettkampf im Januar in der Kreisklasse Vaihingen/Enz. So lieferten Derdingen 1 und Derdingen 2 an diesem Tag die besten 2 Ergebnisse aller 20 antretenden Vereine.

Die Einzelwertung dieses Tages wird sogar von 4 Derdinger Schützen angeführt, wobei 2 Schützen aus der 2. vor 2 Schützen von der 1. Mannschaft liegen. Aber der Reihe nach.

 

Derdingen 1 musste in Illingen gegen deren 1. Mannschaft auf den Stand und konnte den Vergleich mit 783 : 802 Punkten für sich entscheiden. Beste Punktelieferanten waren dabei Bernd Seebold und Wolfgang Reichert, die jeweils 271 Punkte einbrachten. Günter Drews vervolsständigte das Mannschaftsergebnis mit 260 Punkten.

Auf dem heimischen Hagenrain empfing Derdingen 2 die 2. Mannschaft aus Illingen und hatte keine Probleme, dieses Wettkampf zu gewinnen. Am Ende hies es 796 : 595 Punkte. Herausragende Leistungen brachten an diesem Tag Lutz Wiggenhauser mit 281 Punkten und Alfred Bernauer mit 280 Punkten. Vervollständigt wurde das Team von Harald Weisert, der 235 Ringe erzielte.

Vor dem letzten Wettkampf am 07. Februar liegt Derdingen 1 mit 79 Punkten Vorsprung ziemlich sicher auf Platz 1 und wird diese Runde wohl für sich entscheiden können. Derdingen 2 belegt aktuell den 4. Platz und muss sich schon noch anstrengen, damit sie nicht noch von Enzweihingen überholt wird. Zum 3. Illingen ist der Abstand zwar auch nicht uneinholbar groß, aber das wird sehr schwer werden, diese noch einzuholen.

Auch in der Einzelwertung liegt ein Derdinger Schütze ganz vorne: nachdem er im vorletzten Wettkampf den "Platz an der Sonne" vorübergehend einem Kameraden aus Illingen überlassen hatte, machte Lutz Wiggenhauser nun an diesem Tag mit 281 Punkten unmissverständlich klar, dass er dieses Jahr die Einzelwertung gewinnen will. Mit nunmehr 11 Punkten Vorsprung und nur noch einem Wettkampf sollte das eigentlich auch gelingen.