Meldungen aus dem Sportbereich - Pistole

Ergebnismeldung Gebrauchspistole (11.04.2010)

Zu Beginn der neuen Sommer-Wettkampfrunde mit Gebrauchspistole und -revolver in der Bezirksklasse Unterland gab es für alle 4 Mannschaften mehr oder weniger deutliche Niederlagen. Am besten weg kam noch die 1. - lediglich 10 Ringe fehlten beim 1036 : 1046 gegen Ölbronn 2.

Die 2 Mannschaft schoß in Fortsetzung der vergangenen Runde wiederum das beste Ergebnis der Derdinger Mannschaften, gegen den SV Sülzbach 2 reichte es auf deren Anlage beim 1094 : 1077 Punkte trotzdem nicht zu einem Sieg.

 

Die 3. Mannschaft konnte den krankheitsbedingten Ausfall eines ihrer Leistungsträger (gute Besserung Bodo) nicht kompensieren und kam gegen Maulbronn-Diefenbach mit 768 : 1055 Punkten deutlich unter die Räder. Die neu formierte 4. Mannschaft trat in Erdmannhausen an und zog mit 930 : 946 Punkten nur knapp den kürzeren.

 

Für Derdingen 1 punkteten: Jürgen Fuder (352 Punkte), Stefan Schuchmann (341) und Lutz Wiggenhauser (343).

In Sülzbach trumpften Michael Kircher (372 Punkte) und Jürgen Geyler (371) groß auf. Der 3. Wertungsmann war Dieter Kramer mit 334 Punkten.

Bei Derdingen 3 (und mit diesem Ergebnis nicht nur da) war Stephan Jenz mit 372 Punkten der herausragende Mann.

Bei der 4. Mannschaft, die ohne Ersatzschütze antritt, punkteten Alex Klepzig, Mario Arlt und Fritz Mayer.