DSB-News

Schützenbund News vom 14.12.2018 23:08
  1. Berlin Open: Über 450 Teilnehmer aus 27 Nationen am Start

    Zwischen den Wettkämpfen der Bogen-Bundesliga steigen in der deutschen Hauptstadt vom 14. bis 16. Dezember die Berlin Open. Über 450 Teilnehmer aus 27 sind am Start und sorgen für internationales Flair. Darunter Teilnehmer aus Korea, Indien und der Mongolei.
  2. TV-Tipp: Lisa Unruh bei Vision Gold

    Vision Gold, das einzige Olympiamagazin im deutschen Fernsehen, zeigt am Donnerstag, 13. Dezember um 18:25 Uhr auf Welt (ehemals N24) drei ganz unterschiedliche Einzelsportler. Bei ihnen kommt es auf Konzentration, Reaktionsschnelligkeit und Ausdauer an.
  3. DSB: Drei Fragen an die Bundestrainer

    Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen, Zeit um Bilanz zu ziehen und einen kleinen Ausblick zu wagen. „Drei Fragen an die Bundestrainer“ haben wir Barbara Georgi (Pistole), Detlef Glenz (Schnellfeuerpistole), Uwe Möller (Trap), Axel Krämer (Skeet), Oliver Haidn (Bogen) und Claus-Dieter Roth (Gewehr) gestellt, die für den Erwachsenenbereich geantwortet haben. Die Antworten für den Nachwuchsbereich folgen später.
  4. Heinz Habbe verstorben

    Der Deutsche Schützenbund trauert um den Mühlheimer Sportschützen und Mäzen Heinz Habbe, der nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 91 Jahren verstorben ist. Seit 2009 gehörte Habbe dem Beirat der Stiftung Deutscher Schützenbund an.
  5. Sportler des Jahres: Noch mehr Schützen dürfen hoffen

    Nachdem bereits Bogenschützin Lisa Unruh zur Sportlerin des Jahres in Berlin gekürt wurde, haben noch weitere deutsche Schützinnen und Schützen aufgrund ihrer hervorragenden sportlichen Leistungen eine Chance auf eine Auszeichnung.
  6. Bundesliga Luftpistole: Enge Partien und erste Entscheidungen

    Während sich nach diesem Bundesligawochenende die Luftpistolen-Teams aus Kriftel und Braunschweig bereits sicher im Finale am 2./3. Februar 2019 in Paderborn wissen und Waldkirch sowie Ludwigsburg beste Aussichten haben, ebenfalls dabei zu sein, ist um die Plätze drei und vier im Norden und Süden noch alles offen.
  7. Ehrung: Lisa Unruh Berlins Sportlerin des Jahres

    Große Ehre und toller außersportlicher Erfolg für Lisa Unruh: Die 30-jährige Ausnahme-Bogenschützin des Deutschen Schützenbundes wurde auf einer Gala vor 2.000 Gästen zu Berlins Sportlerin des Jahres 2018 gekürt. Für Unruh war es nach 2016 das zweite Mal, dass sie den goldenen Bären in Empfang nahm.
  8. Bundesliga Luftpistole: Die Weichen werden gestellt

    Das vorletzten Wochenende in der Bundesliga Luftpistole am 8./9. Dezember könnte bereits einige wichtige Entscheidungen bringen: Dabei geht es vor allem im Norden für Dasbach und Leegmoor im direkten Duell um den Anschluss an die Finalplätze. Im Süden wird mit Spannung das Abstiegsduell zwischen den noch sieglosen Teams des TSV Ötlingen und des SV Peiting erwartet – der Sieger dürfte die letzte Chance auf den Verbleib in der Liga wahren.
  9. Para Druckluft-EM in Belgrad: Gold und Silber für deutsches Team

    Fünf Finalteilnahmen und als Krönung Team-Gold für Natascha Hiltrop, Elke Seeliger und Bernhard Fendt sowie Einzel-Silber für Hiltrop im Liegendschießen. Die Bilanz der deutschen Mannschaft bei der Para Druckluft-EM in Belgrad kann sich sehen lassen.
  10. Bundesliga Bogen: Vorverkauf für das Finale in Wiesbaden gestartet

    Am Samstag, 23. Februar 2019, ist es wieder so weit: Dann ermitteln die acht besten deutschen Bogenvereine im Bundesligafinale in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit in Wiesbaden ihren Meister. Ab sofort können sich Fans und interessierte Zuschauer Tickets für den ersten Saison-Höhepunkt im Bogensport sichern.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok